• Kontakt & Hilfe
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung
  • HOTLINE +49 9481 942 0 111
  • Kontakt & Hilfe
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Schnelle Lieferung
  • HOTLINE +49 9481 942 0 111

Pumpensteuerung Inverter für Pumpen Gartenpumpen Tiefbrunnenpumpen 0,37-1,1kW

256,60 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nur noch wenige vorrätig
Lieferzeit: 1 Tag(e)

Beschreibung

Pumpensteuerung IVR-10-015S - Inverter System

( voreingestellter Wasserdruck wird durch Änderung der Pumpenmotordrehzahl konstant gehalten )


Für Pumpen von 0,37kW bis 1,1kW (230V bis 9A)

Spannung: 230V / 50/60 Hz ±10% / 9A

Max. Arbeitsdruck: 10 bar

Druckeinstellbereich: 3 - 9 Bar

Max. Wassertemperatur: 50°C

Schutzklasse: IP55

Entnahmedruckeinstellung (automatisches bedarfsorientiertes Ein- und Ausschalten der Pumpe)

Geeignet für alle 230V Pumpen, Garten-, Tauch-, Tiefbrunnenpumpen usw. von min. 3 bar.





Die intelligente Pumpensteuerung, Modell IVR-10-015S, ist ein einfach zu bedienendes Steuer- und Schutzsystem für den direkten Anschluss von einphasigen Tauchpumpen, Oberflächenpumpen, Unterwasserpumpen usw. von 0,37 KW bis 1,1 KW (0,5 PS bis 1,5PS), das einen konstanten, voreingestellten Wasserdruck aufrechterhält, indem es die Drehzahl des Pumpenmotors verändert.


VORTEILE DURCH DEN EINSATZ DES SYSTEMS

- Energieeffizienz: Im Vergleich zur herkömmlichen Wasserversorgung spart das Konstantdruck-Wasserversorgungssystem mit Frequenzumrichter 30-60% Energie.

- Umfassender Schutz: Das System verfügt über die umfassendste Schutztechnologie für Überstrom, Überspannung, Unterspannung, Kurzschluss, Laufradblockade, die Fähigkeit, die Pumpe vor Trockenlauf zu schützen, ohne Sonden/Sensoren im Brunnen zu installieren.

- Einfache Bedienung: alle Funktionen können auf Knopfdruck ausgeführt werden, es besteht keine Notwendigkeit, Spezialisten für die Programmierung zu beauftragen.

- Zuverlässigkeit für viele Jahre des Betriebs von Pumpen: Das durchschnittliche Drehmoment und der Verschleiß an der Welle nehmen aufgrund der Abnahme der Durchschnittsgeschwindigkeit ab, was eine längere Lebensdauer der Pumpe gewährleistet. Dank der eingebauten Sanftanlauf- und Sanftauslauffunktion eliminiert das Gerät den hydraulischen Hammer (der hydraulische Hammereffekt ist ein plötzlicher Druckanstieg, der mit einem schnellen Stopp oder Start des Flüssigkeitsstroms einhergeht).

- Die Steuergeräte können mit bis zu sechs Pumpen kombiniert werden. Die Gruppe wird von einem Regler gesteuert, der vom Benutzer als Hauptregler ausgewählt wird, während die übrigen Regler ihren Betrieb an die Systemanforderungen anpassen. Die Programmierung des Sets ist äußerst einfach und erfordert nicht die Mitarbeit eines Programmierers.


ANWENDUNG:

Das Modell IVR-10-015S ist überall dort nützlich, wo es notwendig ist, einen konstanten Wasserdruck im System aufrechtzuerhalten und eine einzelne Pumpe zu steuern und zu schützen, die das automatische Ein- und Ausschalten durch verschiedene elektrische Anlagen verwaltet. Das IVR-10-015S steuert das automatische Ein- und Ausschalten und passt die Motordrehzahl an die Anforderungen der Anlage an.


Typischer Verwendungszweck:

- Häuser / Wohnungen / Ferienhäuser,

- Bauernhöfe,

- Brunnenwasserversorgung,

- Bewässerung von Gewächshäusern, Gärten, Feldern,

- Regenwassernutzung und -aufbereitung,

- Industrieanlagen.


Grundlegende Installationsangaben:

Zulässige Umgebungstemperatur: -10°C - +40°C

Zulässige Umgebungsfeuchtigkeit 20% - 90% RH ( = relative Luftfeuchtigkeit)

Zulässige Flüssigkeitstemperatur: 0°C - +50°C

Schutzart: IP55

Einbaulage: Vertikal

Einlassanschluss: G 1 1⁄4"

Auslassanschluss: G 1 1⁄4"

Mindestvolumen des Membrantanks: 2L

Nennausgangsleistung: 0,37 KW - 1,1 KW (0,5 HP - 1,5HP)

Nenneingangsspannung: AC160-250V/50-60HZ (einphasig)

Max. Pumpen-Nennstrom: 9A

Nennausgangsspannung: AC 230V / 20-60Hz (einphasig)

Nominale Ausgangsspannung der Zusatzpumpe: AC 230V / 50 Hz (einphasig)

Reaktionszeit bei ausgelöster Überlast 5 s - 5 min.

Druckeinstellbereich: 3 - 9 bar

Ausgelöste Reaktionszeit bei offener Phase: <5 s

Auslösezeit für Kurzschluss: <0,1 s

Auslösezeit bei Über-/Unterspannung: <5 s.

Auslösezeit mit Trockenlauf: 6s

Wiederanlaufzeit bei Überlast: 30 min.

Rückstellzeit für Überspannung / Unterspannung: 5 min.

Selbstrückstellzeit für Trockenlauf: 8s, 1 min, 10 min, 30 min, 1 h, 2 h ...

Bei Überspannung ausgelöste Deaktivierung: 270V

Auslösung bei Unterspannung: 100V

Flüssigkeitsstand-Übertragungsstrecke: ≤1000 m

Kontrollmerkmale: doppelte Durchflusskontrolle und Druckregelung

Kontrollmethode: Manuell / Automatisch

Kenndaten der Durchflussregelung: Impulssondenelektrode und Strömungsschalter

Kenndaten der Druckregelung: Drucksensor 24 V, 4-20 mA

Abmessungen der Einheit (L/B/H): 210/173/151 mm


Schutzfunktionen:

- Trockenlaufschutz

- Überlastung der Pumpe

- Über- und Unterspannung

- Kurzschluss


Damit das System 100% störungsfrei arbeitet, empfehlen wir ein enDruckkessel/Ausdehnungsgefäß mit min. 2L als Druckausgleich.


Lieferung ohne Mehrwegverteiler.

Der muss je nach Leitungsdurchmesser 1" bis 1,5" separat bestellt werden.



Lieferumfang:

1x IBO Inverter IVR-10-015S